Eine häufige Frage zur Ausbildung als Hundecoach ist: Werde ich mit der Ausbildung eine Chance auf dem Markt haben? Kann ich als Hundecoach Geld verdienen? Kann man davon leben?

Bei der Ausbildung zum Hundecoach handelt es sich um eine berufliche Weiterbildung und nicht um eine Berufsausbildung oder Studium. Wie der Name schon sagt, soll sie dich IM BERUF weiterbringen.

Modul 4 meiner Coachingausbildung zielt insbesondere darauf ab, dass DU ALS HUNDECOACH deinen Stil findest – deine Art, wie du gerne MIT MENSCH & HUND ARBEITEN möchtest. Ich möchte dir zeigen, wie du dein volles Potential ausschöpfen kannst.

Neben der Vermittlung von COACHINGSKILLS geht es mir in der Ausbildung darum, dich im Hinblick auf dein Ziel einen großen Schritt weiterzubringen.Wenn es DEIN ZIEL ist, dich als Hundecoach selbstständig zu machen, so dass du davon leben kannst, dann unterstützt dich diese Ausbildung auch darin.

 

Mehr Informationen und die Anmeldung findest du hier.